Artikel mit Video-Inhalten DSDS: Der Zusammenhalt unter den Kandidaten ist weg

Von Linda Amberger - Reporterin TV & Kino

am 8. März 2010 in der Kategorie: TV-Stars

Drei Mottoshows haben die Kandidaten von “Deutschland sucht den Superstar” (samstags, 20.15 Uhr, RTL) bereits hinter sich, nur noch sieben von ihnen sind übrig. Nach seinem Auftritt am Samstag musste Nelson Sangare sich dem Willen der Zuschauer beugen, seine Sachen packen und das DSDS-Loft verlassen. Je weniger Kandidaten noch im Rennen sind, desto größer wird der Konkurrenzkampf zwischen den Sängern und Sängerinnen. Das bekommen sie inzwischen auch am eigenen Leib zu spüren. Während sie nach dem Einzug ins DSDS-Loft noch miteinander gejammt haben und ein gutes Team waren, macht jetzt jeder der letzten sieben sein eigenes Ding. Außen vor steht vor allem Menowin Fröhlich.

Der 22-Jährige verbrachte die Nacht vor der letzten Mottoshow sogar im Hotel anstatt im Loft bei den anderen. Er wird von ihnen dafür kritisiert, dass er so im Fokus der Medien steht. Ständig wird über seine bewegte Vergangenheit berichtet. Menowin Fröhlich wurde gerade erst aus der Haft entlassen, als er zum DSDS-Casting ging, war für seine große Liebe Sabrina, mit der er bereits drei Kinder hat, auf der Flucht und hat schon sehr viel hinter sich. Jetzt will er DSDS gewinnen und ein neues Leben beginnen. In zwei Mottoshows wurde Menowin von der Jury schon zum Favoriten gekürt. Da ist es klar, dass bei den anderen Kandidaten Neid aufflammt und sie sich gegen Menowin stellen. Doch angeblich ist inzwischen wieder alles geklärt. Doch der Konkurrenzkampf wird ab jetzt von Woche zu Woche stärker werden.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: