Artikel mit Video-Inhalten Ewan McGregor sieht einfach gut aus

Von Achim Werbach - Reporter Topmodels & Musik Stars

am 14. Mai 2009 in der Kategorie: Hollywood Stars

Hollywood Star Ewan McGregor ist aktuell gefragt wie kein anderer. Gerade erst ist sein neuer Streifen “Die Illuminati” auch bei uns angelaufen. Ganz egal wie groß der Stress bei Ewan auch ist, er sieht immer gut aus.

Ewan McGregor feierte in Europa seinen Durchbruch mit der StarWars Triologie, in der Rolle des Obi-Wan Kenobi. Der schottische Schauspieler freue sich jetzt auf seine weltweite Promotour für den Film. Der Dreh zu den “Illuminati” war jedoch alles andere als einfach. Da der Vatikan eine offizielle Drehgenehmigung nicht aussprach, musste das Set teilweise in den USA nachgebaut werden. Vieles davon ist dann auch im Computer entstanden. Ewan war trotzdem begeistert von den Dreharbeiten und der Zusammenarbeit mit Superstar Tom Hanks.

Folge uns oder werde kostenlos Fan auf:
Prominent24.de - Facebook Fan werden Prominent24.de - myspace Fan werden
Prominent24.de - Folge und auf Twitter Prominent24.de - Werde Freund auf YouTube


Vielleicht interessieren Dich auch diese Themen?


Letzter Artikel:

Ein Kommentar zu “Ewan McGregor sieht einfach gut aus”


  1. YaelsmeleyNo Gravatar schreibt:
    26. Juli, 2009 um 15:27

    Ewan Mcgregor ist sooo geil . Es gibt zwar kritiken das er immer nur in schlechten Filmen mitspielt ( was ich allerdings gemein finde -.- ) obwohl es nicht so ist ! in dem derzeitigen Film Illuminati Angels&demons war er einfach umwerfend . Wie gesagt es muss echt nicht leicht gewesen sein , aber er hat es überwältigt :)



Hinterlasse hier Deinen Kommentar:

Connect with Facebook


Dieser Artikel unterstuetzt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein persoenliches Bild oder Foto von Dir, dass Deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst Deinen einmal festgelegten Gravatar auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstuetzen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!

*


Dein Kommentar: